Wer ist PurePieces?

Dies ist eine kurze Vorstellung unseres Teams.

Wir sind...

... PurePieces, eine Werkstattgemeinschaft von 3 Keramikkünstlerinnen. Seit über 15 Jahren arbeiten wir gemeinsam in unserer Werkstatt in Wendeburg im Landkreis Peine. Hier befinden sich unsere großzügigen Ausstellungsräume, in denen wir unser kreatives Schaffen in regelmäßigen Ausstellungen präsentieren. In diesem Jahr werden wir erstmals im Rahmen des "Künstler im Peiner Land" unsere Werkstatt öffnen.

Die Lust an der Gestaltung und unsere Experimentierfreude lässt die unterschiedlichsten Skulpturen für den Innenbereich sowie hochgebrannte, frostsichere Objekte für den Aussenbereich entstehen. Unsere besondere Leidenschaft gehört dem Rakubrand im Gasofen. Unseren Weg geprägt haben regelmäßige Workshops bei Keramikern im In- und Ausland. Vor allem aber unser autodidaktisches Arbeiten und Experimentieren bilden die Grundlage für unsere Arbeiten. Hierdurch wird jedes Objekt ein handgefertigtes Unikat ...ein PurePiece.

Katja Eckstein

Seit über 10 Jahren beschäftige ich mich hauptsächlich mit den keramischen Techniken des Raku und Steinzeugs. Der freie Aufbau meiner Figuren und der experimentelle Umgang ist mir sehr wichtig. Gerne überlasse ich auch mal dem Zufall ein wenig Raum somit bleibt jedes Objekt ein Unikat.





Sabine Reinecke

Mein zumeist autodidaktischer Weg begann mit vielen Seminaren über die Herstellung von Glasuren, Techniken des Aufbaus und Drehens sowie der Rakukeramik. Es war und ist ein spannendes Abenteur. Bei einem meiner ersten Seminare lernte ich Christine kennen, später auch Katja. Mindestens einmal pro Woche treffen wir uns, sind gemeinsam kreativ und inspirieren uns gegenseitig.









Christine Hornig

Mit meinen lustigen, kleinen und großen farbenfrohen Keramikmenschen aus hochgebranntem Ton, die teils aktiv oder auch passiv sind, möchte ich die Betrachter erfreuen und zum Schmunzeln bringen. Meine Arbeiten umfassen aber auch manuell aufgebaute, schlichte Steinzeuggefässe für Innen und Aussen. Ich bin vorOrt erreichbar und für die Bestückung der Öfen und die optimale Einstellung der Temperatur zuständig.